organ – Journal für die Orgel 2020/02

Selbstspielende Orgeln

Fast so lange, wie es Orgeln gibt, beste­ht der Wun­sch, ihre Klänge auch ohne unmit­tel­bar tätige Inter­pre­ten zur Ver­fü­gung zu haben. Wir wid­men uns in dieser Aus­gabe eini­gen dieser gle­ich­sam von Geis­terhand ges­teuerten Instru­mente und fra­gen nach der geeigneten Musik dafür. Selb­st Kom­pon­is­ten, die zwar begeis­terte Organ­is­ten waren, jedoch selb­st nur wenig für Orgel schrieben, gelangten auf diese Weise ins Reper­toire der klin­gen­den Pfeifen. — Bei der organ-CD zum Heft han­delt es sich dies­mal um eine Koop­er­a­tion mit dem Label Aeo­lus. Der Mainz­er Domor­gan­ist Daniel Beck­mann hat an der frisch ren­ovierten Bern­hard Drey­mann-Orgel (1837) von St. Ignaz, Mainz, Sämtliche Werke für Ped­alflügel oder Orgel von Robert Schu­mann einge­spielt.
Bestellen
Jürgen Geiger
Dem Komponisten Enjott Schneider zum 70. Geburtstag
Markus Zimmermann
M. Welte & Söhne baute selbstspielende mechanische Musikinstrumente, aber auch Kirchenorgeln
Nicola Cittadin
Welte-Philharmonie-Orgel „im Heim des Herrn K.“ entdeckt
Eva und Marco Brandazza
Zwei Welte-Philharmonie-Orgeln in der Schweiz
Julia Greipl
Die Welte-Philharmonie-Orgel in Gornsdorf, Sachsen, wird restauriert
Leseprobe verfügbar
Adrian Oswalt
Die Drehorgel ist vielseitiger als ihr Ruf
Claus-Eduard Hecker und Jan Martensen
Der Audiomat in St. Katharinen in Braunschweig
Niklas Rudolph
Denkanstöße für Orgelmusik im digitalen Wettbewerb
Daniel Beckmann über die aktuelle organ-CD
Klemens Schnorr
Problematische Textstellen in BWV 553–560
Markus Zimmermann
Die Metzler-Orgel im Musiksaal des Stadtcasinos Basel
Benedikt Bonelli
Das Orgelfestival Dillinger Basilikakonzerte rund um die Sandtner-Orgel

Rezensionen

Werke von Mendelssohn, Otto Dienel, Franz Wagner, August Haupt und Philipp Rüfer
Andreas Sieling an der Sauer-Orgel des Berliner Doms
Werke von J. S. Bach, Mozart, Karg-Elert, Liszt, Vierne, Chopin, Bizet
Live-Aufnahme vom Himmeroder Orgelsommer 2019; Video-Mitschnitt auf DVD Edition
Pierre du Mage: Premier livre d’orgue / Messiaen: L’Ascension / Duruflé: Prélude et fugue sur le nom d’Alain
Alessandro La Ciacera an der Cavaillé-Coll-Orgel von Saint-Salomon de Pithiviers (Loiret)
Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Franz Liszt
Michael Schönheit, Orgel
Werke von Massenet, Tschaikowsky, Duruflé, Debussy, Dupré und Ravel
Jean-Baptiste Robin an der Orgel der Walt Disney Concert Hall
Jae-Hyuck Cho an der Großen Orgel in La Madeleine, Paris
Michael Heinemann
Mit Beiträgen von Birger Petersen und Ludger Udolph (= Studien zur Orgelmusik, Band 8)
Torsten Laux / Stefan Antweiler
Teil 3: Zeitgenössische modale Techniken
Stücke von William Walton Crown, William Matthias, Georgi Mushel, John Rutter und David Bednall
Zsigmund Szathmáry
für die Silbermann-Orgel in der St. Georgenkirche Rötha
Christian Heinrich Rinck
hg. von Tobias Zuleger
Felix Mendelssohn Bartholdy
bearbeitet und hg. von Martin Schmeding (= Orgeltranskriptionen Bd. 4)
Miloslav Kabelac