Klemens Schnorr

Konjekturen oder Schlendrian?

Problematische Textstellen in BWV 553–560

erschienen in: organ – Journal für die Orgel 2020/02 , Seite 44

"Es hat den Anschein, dass die bis heute nicht abgeschlossene Echtheitsdiskussion der Beliebtheit der Acht kleinen Präludien und Fugen zwar keinen Abbruch tat, dass sie aber vielleicht der Grund dafür ist, dass Textkritik weniger intensiv betrieben wurde als bei anderen Werken."

Der Autor: Klemens Schnorr lehrte von 1991 bis zur Emeritierung 2014 als Professor für Orgel an der Hochschule für Musik Freiburg im Breisgau. Von 1998 bis 2012 war er zugleich Domorganist am Freiburger Münster, 2002/2003 außerdem Gründungsrektor der Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik in Regensburg.