9. Januar 2019

Fortbildung

An der Musikhochschule Lübeck find­en vom 20. bis 23. Okto­ber 2022 „Kreativ­tage Kirchen­musik“ für Stu­di­en­in­ter­essierte, Studierende und Beruf­stätige statt. Die Hochschule geht dabei neue Wege in der Kirchen­musikaus­bil­dung. Sie erweit­ert ihr Kirchen­musik­studi­um um den Bere­ich „Kreieren“ (Impro­visieren, Kom­ponieren, Pro­duzieren): Gen­reüber­greifend wird klas­sis­che Musik mit aktueller Musik ver­bun­den; das Erschaf­fen von orig­inär­er Musik und Her­aus­bilden indi­vidu­eller Stile ste­ht im Mit­telpunkt. Das Pro­gramm umfasst Einzel- und Grup­pe­nun­ter­richt in Impro­vi­sa­tion, Orgel, Jaz­zklavier, Chor, Pop­chor- und Ban­dleitung, (Pop-)Gesang und Dirigieren, Stu­di­en­ber­atung sowie pro­jek­t­be­zo­genes und „Schöpferisches Arbeit­en“ an den his­torischen Orgeln in St. Jako­bi und St. Petri sowie in der Hochschule selbst.

 

28. bis 30. Sep­tem­ber 2022
Meis­terkurs — César Franck, Das Orgelwerk
mit Prof. Daniel Roth (Paris)
Spey­er, Dom (D)
für pro­fes­sionelle Organist*innen, Studierende sowie inter­essierte Laien (Es beste­ht die Möglichkeit zur aktiv­en und pas­siv­en Teilnahme.)
Ver­anstal­ter: Spey­er­er Dom­musik in Koop­er­a­tion mit den Musikhochschulen Frank­furt und Saarbrücken
Kursin­stru­ment: Chororgel im Spey­er­er Dom

6. bis 9. Okto­ber 2022
Orgelfach­ta­gung „Steirisches Orgelbarock“
Pöl­lach, Steier­mark (A)
Info/Anmeldung: Öster­re­ichis­ches Orgelfo­rum, Lothringer­straße 18, Zi. A0203, A–1030 Wien
www.orgelforum.org

 

21. Okto­ber 2022
Kongress „Kirchen­musik als Chance für Gesellschaft, Kul­tur und Kirche“
Berlin (D)
Ver­anstal­ter: Deutsch­er Musikrat
Vorträge, Arbeits­grup­pen, Podi­ums­diskus­sion u. a. mit der neuen EKD-Vor­sitzen­den Annette Kur­schus, Diskus­sion und Ver­ab­schiedung ein­er Res­o­lu­tion zur Sit­u­a­tion der Kirchenmusik
The­men und Fra­gen: „Braucht die Gesellschaft Kirchen­musik?“, „Kirchen­musik als Chance für den gesellschaftlichen Zusam­men­halt“ und „Kirchen­musik im dig­i­tal­en Zeitalter“
www.musikrat.de/musikpolitik/kirchenmusik