Wolfram Rehfeldt

Franziskaner-Suite

Sieben Charakterstücke für Orgel

Verlag/Label: Strube Edition VS 3606
erschienen in: organ - Journal für die Orgel 2021/02 , Seite 56

Der ehe­ma­lige langjährige Rot­ten­burg­er Domor­gan­ist Wol­fram Reh­feldt (geboren 1945) hat mit sein­er Franziskan­er-Suite ein Pen­dant zur Suite Carmelite von Jean Françaix geschaf­fen. Bei der Inter­pre­ta­tion der den Franziskan­ern des Klosters Weggen­tal gewid­me­ten kleinen, humor­vollen Charak­ter­stücke sind die kurzen Beschrei­bun­gen, die der Kom­pon­ist im Vor­wort zu den einzel­nen musikalisch beschriebe­nen Per­sön­lichkeit­en auf­führt, sehr hil­fre­ich. Einger­ahmt wer­den die sieben Charak­ter­stücke von ein­er Ouvertüre und einem abschließen­den Finale und kön­nen so als ganze Suite, aus­drück­lich aber auch in Einzel­sätzen erklingen.

Chris­t­ian von Blohn