Friedrich, Felix

künstliche vn wolgerissene Figuren“ und orgelspielende „Jungfrawen“

Zur Ikonografie der Orgel auf Spielkarten in Geschichte und Gegenwart

erschienen in: organ 2015/03 , Seite 25
Das Altenburger Residenzschloss im Thüringischen mit der repräsentativen und geschichtsträchtigen Schlosskirche samt ihrer prächtigen Trost-Orgel beherbergt heute auch das Schloss- und Spielkartenmuseum, in welchem sich die älteste Spielkartensammlung Deutschlands befindet.