Friedrich, Felix

Ein „redlicher“ Silbermann des 19. Jahrhunderts

Der sächsische Orgelbauer Carl Eduard Schubert und sein Opus primum im nordböhmischen Roßbach (Hranice/Tschechien)

erschienen in: organ 2017/01 , Seite 32
Ohne nähere Hintergrundinformationen würde man das augenscheinlich barocke Orgelwerk in der lutherischen Pfarrkirche St. Martin in dem kleinen nordböhmischen Städtchen Hranice spontan Gottfried Silbermann zuordnen wollen. Doch der Erbauer dieser prächtigen Orgel ist der gleichfalls in Sachsen beheimatete Carl Eduard Schubert, der mit diesem Instrument 1858 als Orgelbaumeister sein Opus primum schuf.