Auf Dienstgang mit Bach

Jährlich am 21. März feiern Bach-Lieb­haber weltweit den Geburt­stag des Kom­pon­is­ten mit Konz­erten, wis­senschaftlichen Vorträ­gen und Flash­mobs. Auf­grund der COVID-19-Pan­demie müssen in dieser Sai­son alle Feier­lichkeit­en im öffentlichen Raum ent­fall­en. Das Bach-Archiv Leipzig lädt den­noch zu einem Spazier­gang durch Bachs Leipzig: Eine neue Anwen­dung auf jsbach.de macht ab sofort die Dienst­wege des Kom­pon­is­ten mit­tels 3-D-Anwen­­dung Read more about Auf Dien­st­gang mit Bach[…]

2021: Orgelband Berlin-Brandenburg

Im Jahr 2021 wird die Orgel als „Instru­ment des Jahres“ in den Fokus gerückt. Damit soll ihre Pop­u­lar­ität gestärkt und ihr eine beson­dere Aufmerk­samkeit ver­schafft wer­den. Teil des Pro­jek­ts ist das Orgel­band Berlin-Bran­­den­burg. Es ermöglicht Koop­er­a­tionspart­ner­in­nen und Koop­er­a­tionspart­nern, ihre Orgelver­anstal­tung zu melden und auf diese Weise Teil des Orgel­jahrs zu wer­den. Ziel ist es, alle Read more about 2021: Orgel­band Berlin-Bran­den­burg[…]

Louis Vierne: Alle Werke für Orgel in Trier

Das gesamte Orgel­w­erk Louis Viernes (1870–1937) wird 2020, aus Anlass des 150. Geburt­s­jahrs des großen Notre-Dame-Organ­is­ten und Kom­pon­is­ten, in der Trie­rer Kon­s­tan­tin-Basi­li­­ka und im Tri­er­er Dom zu hören sein: sowohl im Rah­men der Inter­na­tionalen Orgelt­age im Trie­rer Dom 2020 (Mai bis Juni) als auch in der Rei­he „Musik aus dem Schwal­bennest 2020“. Bei den Inter­na­tionalen Read more about Louis Vierne: Alle Werke für Orgel in Tri­er[…]

Bach in Arnstadt

Mit der Ein­wei­hung der „Bach-Orgeln“ und ein­er neuen Bach-Ausstel­lung im Schloss­mu­se­um ent­führt der Erleb­nisort „Bach in Arn­stadt“ bald in das Leben Johann Sebas­t­ian Bachs in der baro­cken Res­i­den­zs­tadt. Die „Bach-Orgeln“ sind zwei von ins­ge­samt zwölf Sta­tio­nen, die pünk­tlich zum touris­tis­chen The­men­jahr „Musik­land Thürin­gen 2020“ im ganzen Freis­taat Thürin­gen erklin­gen. Das Pro­jekt hat sich zum Ziel Read more about Bach in Arn­stadt[…]

UN-Klimagipfel in Madrid

Wir wis­sen, dass die Ursachen der dro­hen­den Kli­makatas­tro­phe nicht zulet­zt in dem zu hohen Ressourcenver­brauch liegen und dass der Motor dafür die kon­sumgetriebene kap­i­tal­is­tis­che Wirtschaftsweise ist. Und wir wis­sen auch, dass Kon­sum als Lebensstil nicht zulet­zt kul­turell geprägt ist. Die mit Mil­liar­de­naufwand betriebene Dauer­be­wer­bung erzeugt ein Berech­ti­gungs­be­wusst­sein, sich alle zur Ver­fü­gung ste­hen­den Ressourcen zur Bere­icherung Read more about UN-Klimagipfel in Madrid[…]

Deutscher Musikrat: Haltung zeigen

Musik machen – Hal­tung zeigen – damit ist der 5. Berlin­er Appell über­schrieben, den die Mit­gliederver­samm­lung des Deutschen Musikrats (DMR) Ende Okto­ber ver­ab­schiedet hat. Damit beken­nen sich die Mit­glieder des DMR dazu, sich gegen jegliche Form des Ras­sis­mus und Anti­semitismus zu engagieren, und fordern den Schutz der Werte und Nor­men des Grundge­set­zes. Es ist das Read more about Deutsch­er Musikrat: Hal­tung zeigen[…]

Hamburger Orgelsommer 2019

Auf nach Ham­burg! … denn der Ham­burg­er Orgel­som­mer im Juli und August hat es in sich. Zahl­reiche nationale und inter­na­tionale Organ­istIn­nen spie­len Konz­erte in Ham­burg­er Kirchen. Gäste sind: Ludger Lohmann (Stuttgart), Dona­to Cuz­za­to (Tre­vi­so, Ital­ien), Ste­fan Engels (Dal­las, USA), Joachim Vogel­sänger (Lüneb­urg), Nor­bert Hop­per­mann (Orgel), Jan Willem Jansen (Toulouse), Johannes Skud­lik (Lands­berg), Win­fried Bönig (Köln), Read more about Ham­burg­er Orgel­som­mer 2019[…]

Brand in Saint-Sulpice, Paris

In der Paris­er Pfar­rkirche Saint-Sulpice hat es am Son­ntag, den 17. März, gebran­nt. Wie es zu dem Feuer kam, ist noch unklar, die Behör­den haben Ermit­tlun­gen ein­geleit­et. Mehrere Besuch­er mussten aus dem Gotte­shaus gebracht wer­den, ver­let­zt wurde nie­mand. Nach ein­er Vier­tel­stunde kon­nte der Brand gelöscht wer­den. Laut Feuer­wehr ist der ent­standene Schaden ger­ing, allerd­ings wur­den Read more about Brand in Saint-Sulpice, Paris[…]

Buxtehude-Orgelwettbewerb in Lübeck entschieden

Der 5. Inter­na­tionale Bux­te­hude-Orgel­wet­t­be­werb, der vom 21. bis zum 29. Sep­tem­ber in Lübeck und Ham­burg aus­ge­tra­gen wurde, ist entsch­ieden. Den ersten, mit 8000 Euro dotierten Preis hat sich der 23-jährige ital­ienis­che Organ­ist Nico­la Pro­cac­ci­ni erspielt (Bild­mitte, Foto: Chris­tine Rudolf). Lars Schwarze (24; im Bild rechts) und Jochem Schu­ur­man (28; im Bild links) teilen sich den zweit­en, Read more about Bux­te­hude-Orgel­wet­tbe­werb in Lübeck entsch­ieden[…]

über die Maßen herrlich

über die Maßen her­rlich“ heißt eine neue CD, die unser Autor Chris­t­ian Brem­beck für das Label Quer­stand einge­spielt hat. Es ist die erste CD-Ein­spielung an der neuen Kaps-Orgel der Kirche Mar­iä Him­melfahrt zu Dachau. Im Okto­ber 2015 war die klan­glich und architek­tonisch ganz auf den Raum hin konzip­ierte und mit 41 Reg­is­tern auf drei Man­ualen Read more about über die Maßen her­rlich[…]